Deutsche Finance gründet Beratungsgesellschaft für Family Offices

Thomas Oliver Müller, Vorstandsvorsitzender Deutsche Finance Group / Foto: © Deutsche Finance

Die Deutsche Finance Group hat mit der Deutsche Finance Private Capital GmbH eine Beratungsgesellschaft gegründet, die sich speziell auf die Bedürfnisse und Anlagestrategien von Family Offices konzentriert. Im Fokus stehen dabei internationale Direktinvestments im Bereich Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur.

Als Geschäftsführer der Deutsche Finance Private Capital GmbH zeichnet Dr. Matthias Bühler verantwortlich, der über langjährige Erfahrung in der Strukturierung von Direktinvestments für Family Offices verfügt. „Wir werden mit der Deutsche Finance Private Capital unseren Kunden einen Zugang zu internationalen Club-Deals ermöglichen.“ so Dr. Matthias Bühler.

Die Deutsche Finance Group

Die Deutsche Finance Group ist ein international agierender Investmentmanager und spezialisiert auf institutionelle Private Market Investments in den Bereichen Private Equity Real Estate, immobilen und Infrastruktur. Durch innovative Finanzstrategien und fokussierte Asset-Management-Beratung bietet die Deutsche Finance Group privaten, professionellen und institutionellen Investoren exklusiven Zugang zu institutionellen Märkten und deren Investment-Opportunitäten. (fw)

www.deutsche-finance-group.de