Zwei neue Vorstände bei ERGO

Jan Niebuhr (li). und Markus Krawczak (re.) sind neu im Vorstand der ERGO Leben / Foto: © ERGO

Die ERGO Vorsorge Lebensversicherung AG hat zwei neue Vorstände berufen. Einer wird ein neu gegründetes Ressort leiten.

Zum 1. Januar 2019 wird Markus Krawczak neuer Vorstand der ERGO Vorsorge Lebensversicherung AG und dort den Maklervertrieb Leben verantworten. Er war zuletzt bei der Stuttgarter Versicherung tätig und bringt eine mehr als 20-jährige Führungserfahrung im nationalen und internationalen Versicherungsvertrieb mit.

Nach Zustimmung der BaFin wird auch Jan Niebuhr neuer Vorstand der ERGO Vorsorge Lebensversicherung AG werden. Er ist seit Anfang November bereits Generalbevollmächtigter des Versicherers und Geschäftsführer der Longial GmbH von ERGO. Der 46-jährige leitet in dieser Position das neu gegründete Ressort betriebliche Altersvorsorge und soll in diesem das bAV-Geschäft weiter vorantreiben. Bevor er zu ERGO kam, war Niebuhr Partner bei Pricewaterhouse Coopers im Bereich Pension Consulting. (ahu)

www.ergo.com