Zwei neue Partner für Portfoliowachstum

Thomas Olek, CEO der publity AG / Foto: © publity

Die publity AG möchte in den nächsten 18 Monaten in ihren Immobilienbestand im höheren dreistelligen Millionenbereich investieren. Hierzu hat das Unternehmen zwei starke Finanzierung- und Investitionspartner für den Erwerb deutscher Büroimmobilien gewonnen.

Gemeinsam mit der Meritz Financial Group und der IGIS Asset Management möchte publity in deutschen Ballungsräumen Büroimmobilien mit guter Lage, hochwertiger Gebäudeausstattung sowie vorhandenem Wertschöpfungspotenzial erwerben. In diesem Monat wurde bereits die erste Akquisition getätigt und der „St. Martin Tower“ in Frankfurt erworben.

“Wir freuen uns sehr, dass wir mit Meritz und IGIS zwei renommierte und finanzstarke Partner aus dem asiatischen Raum für den geplanten weiteren Ausbau unseres Portfolios gewinnen konnten. Mit diesen beiden Finanzierungspartnern haben wir die Möglichkeit, unser Portfoliowachstum deutlich zu beschleunigen“, erläutert Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG.

publity wurde beim Abschluss der Partnerschaft von Blueriver Advisors, Seoul, unterstützt. (ahu)

www.publity.org