Zwei Mal eine 1 vor dem Komma für NV

Foto: © patpitchaya - stock.adobe.com

Bei einem aktuellen Produkttest können sich die NV Versicherungen gleich zwei Mal über gute Noten für private Haftpflichtversicherungen freuen.

Die Zeitschrift Finanztest hat von 84 verschiedenen Anbietern 303 Familientarife der privaten Haftpflichtversicherung unter die Lupe genommen. Grundlage der Bewertung der einzelnen Tarife waren ein Grundschutz und Deckungserweiterungen. Als Grundschutz wurden dabei Angebot mit einer Versicherungssumme von mindestens 10 Mio. Euro pauschal für Personen- und Sachschäden ohne Selbstbehalt definiert. Zu den Deckungserweiterungen zählen die Absicherung von deliktunfähigen Personen, volljährigen ledigen Kindern, Bauvorhaben, Photovoltaikanlagen oder auch Drohnen. Mit ihren Produkten NV Privatmax 5.0 sowie NV PrivatPremium konnten die NV Versicherungen 2.0 jeweils die Note „GUT“ (1,9) erreichen. (ahu)