Zurich: Kooperation mit ABUS

3bd7bf3c4172ae18.fusion_strategische_allianz.jpg
© Orlando Florin Rosu - Fotolia.com

Die Zurich Versicherung und ABUS haben eine Kooperationsvereinbarung getroffen. Dies lässt sich einer Pressemitteilung entnehmen.

(fw/ah) Künftig erhalten Zurich-Kunden, die sich für eine private Versicherung des Bündelproduktes MultiPlus entscheiden, besonders günstige Konditionen beim Kauf einer ABUS Secvest 2WAY Funkalarmanlage für das eigene Zuhause.

“Zurich und ABUS haben eine Partnerschaft für Sicherheit geschlossen. Die Zurich MultiPlus-Versicherung bietet gemeinsam mit der Secvest 2WAY die optimale Kombination aus Prävention, Absicherung und Schutz für das Zuhause unserer Kunden”, so Dr. Stefan Kutz, Vorstand für den Bereich Schaden-/Unfallversicherung der Zurich Gruppe Deutschland. MultiPlus ist eine Rundum-Schutz-Police für alle privaten Risiken. Bei dem Bündelprodukt haben Kunden die freie Wahl aus fünf Bausteinen: Hausrat, Haftpflicht, Unfall, Rechtschutz und Wohngebäude. Diese können individuell und ohne Einschränkungen bedarfsgerecht kombiniert werden.

www.zurich.de