Zurich baut Stellen ab

Im Zuge von Umstrukturierungsmaßnahmen baut Zurich Arbeitsplätze ab / Foto: © Giovanni Cardillo - fotolia.com

Hunderte Angestellte der Zurich Versicherung bangen um ihre Jobs. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge sollen allein am Hauptsitz in der Schweiz 200 bis 300 Stellen wegfallen. Diese sollen zum Teil in Dienstleistungszentren im Ausland verschoben werden. Betroffen vom Stellenabbau sollen die Bereiche Group Operations und Technologie sowie das internationale Großkundengeschäft sein.

Der Schweizer Versicherer befindet sich seit 2 Jahren in einer Umstrukturierungsphase und hat allein im vergangen Jahr 670 Arbeitsplätze gestrichen. In Großbritannien und Deutschland sollen in den nächsten beiden Jahren fast 1.000 Arbeitsplätze wegfallen. (ahu)