Zum Fondsberater weiterbilden

Foto: © Boggy - stock.adobe.com

Im Herbst gibt es die Möglichkeit, sich zum „Zertifizierten Fondsberater (EAFP)“ weiterzubilden. Wenn Sie sich innerhalb der nächsten beiden Wochen anmelden, erhalten Sie einen Frühbucherrabatt.

Unsicherer Märkte erfordern eine gefestigte Analyse- und Beratungskompetenz in der Anlageberatung. Um sich den sich wandelnden Gegebenheiten auf den Finanzmärkten entsprechend anpassen und der Finanzprodukte anpassen zu können, ist fortlaufende Qualifizierung somit unerlässlich. Ein solches Weiterbildungsangebot liefert die EAFP mit dem Kurs „Zertifizierter Fondsberater EAFP“.

Das nächste Kompaktstudium hierzu beginnt im Herbst. Das Weiterbildungsangebot erfüllt nicht nur die Anforderungen der Sachkunden, sonder liefert darüber hinaus auch wichtige Impulse und das Handwerkszeug für eine nachhaltig erfolgreiche Kundenberatung.

Die Kurse finden an folgenden Terminen statt:

  • 13. / 14. September 2019
  • 27. / 28. September 2019
  • 11. / 12. Oktober 2019

Teilnehmer, die sich bis Ende dieses Monats anmelden, erhalten einen Frühbucherrabatt und sparen damit 300 Euro (netto).

Das Anmeldeformular finden Sie hier. Weitere Informationen gibt es unter www.eafp.com 

(ahu)