Zukunft für Finanzberatung e.V. mit neuem Förderer

Christian Schwalb / Foto: © ZUKUNFT FÜR FINANZBERATER e.V.

Die LV 1871 ist ab sofort neues FÖRDER-MITGLIED des Interessensvereins ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG e.V. Die LV 1871 unterstützt damit die Aktivitäten des Vereins in Sachen Imageförderung für die Finanzdienstleistungsbranche und zur Verbesserung der Zukunftsperspektive von Finanzberatern. Der im Herbst des vergangenen Jahres neu gegründete Verein hat es sich zur Hauptaufgabe gemacht, das Branchenimage nachhaltig zu verbessern und damit verbunden wieder mehr Nachwuchskräfte für die Branche zu begeistern.

„Finanzprodukte müssen von Menschen an Menschen vermittelt werden. Von daher unterstützen wir die Bestrebungen des Vereins ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG e.V. und freuen uns ab sofort als Förder-Mitglied einen Teil dazu beitragen zu können“ sagt Hermann Schrögenauer (Vorstandsmitglied LV 1871).

Der Interessensverein plant derzeit konkrete Projekte zur überregionalen Unterstützung von Finanzdienstleistern. Konkret soll bis zur Jahresmitte ein neuartiges Verbraucherportal gestartet werden, über welches Mehrwerte und Informationen für Verbraucher gezielt viral vermarktet werden sollen.

„Wir freuen uns sehr, mit der LV 1871 einen vertrauten Maklerversicherer für unsere Idee gewinnen zu konnten, der sich aktiv und Individuell für Beraterschaft engagiert. Nur mit starken Partnern an der Seite, können wir unsere gesteckten Ziele erreichen und meßbare Vorteile für die Branche generieren“ sagt Christian Schwalb (1.Vorsitzender ZUKUNFT FÜR FINANZBERATER e.V.). (fw)

www.zukunftfuerfinanzberatung.de