Xchanging und SIA-SSB vereinbaren Unternehmenspartnerschaft

ac34526523db2c55.fusion_-_ioannis_kounadeas_fotolia_com1.jpg
© ioannis kounadeas - Fotolia.com

Xchanging Continental Europe, ein auf die Abwicklung von Geschäftsprozessen spezialisierten Unternehmen, hat mit dem italienischen Finanzdienstleister SIA-SSB S.p.A. eine Unternehmenspartnerschaft gegründet. Dies teilte Xchanging in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) Im Rahmen dieser Partnerschaft wird Xchanging 51 Prozent an der SIA-SSB Tochter Kedrios S.p.A. übernehmen. Das italienische Unternehmen liefert Wertpapierabwicklungs- und Fondsadministrationsservices für den italienischen Markt. Xchanging wird die operative Kontrolle an dem Unternehmen sowie die 152 Kedrios-Mitarbeiter übernehmen.

Xchanging beschäftigt nach eigenen Angaben über 8.000 Mitarbeiter und hat Kunden in 42 Ländern.

SIA-SSB ist nach eigenen Angaben europäischer Marktführer im Bereich Finanz- und Zahlungssystem-Services.

www.xchanging.com

www.siassb.eu