Wohnungsbau für München

Christoph_Ludwig.jpg
Christoph Ludwig-Werdin

München boomt – und das in jeder Hinsicht. Die SGI Entwicklung mbH ist vor allem im süddeutschen Raum aktiv und kennt München als Projektstandort besonders gut. „Dass vor allem in und um München Wohnungsraum benötigt wird, ist kein Geheimnis“, sagt Christoph Ludwig-Werdin, Geschäftsführer der SGI Entwicklung mbH.

(fw/rm) „Deshalb setzen wir in Hotspots wie zum Beispiel München verstärkt Projekte um. Außerdem sind eben diese Projekte immer sichere Investments.“, so Ludwig-Werdin weiter. Das neueste Projekt befindet sich in München-Untermenzing, das aufgrund zahlreicher Grünflächen und einer idyllischen Umgebung zu den beliebtesten Wohngegenden der Stadt zählt. Hier wird auf einer Grundstückfläche von rund 900 Quadratmetern ein Neubau errichtet, der 10 Wohnungen von circa 55 bis 119 Quadratmetern bietet. Auch eine Tiefgarage mit 10 Stellplätzen und ein Aufzug, der einen barrierefreien Zugang zu allen Wohnungen ermöglicht, sind vorgesehen. Siehe auch: www.finanzwelt.de/vom-sorgenkind-zu-traumwohnungen www.sgi-entwicklung.de