Wie werde ich reich und was mache ich dann?

Foto: © pathdoc-stock.adobe.com

Die unterschiedlichen Generationen haben unterschiedliche Vorstellungen davon, wie sie ihr Geld ausgeben würden, wenn sie es freigiebig ausgeben könnten. Die Deutschen können sich vorstellen, auf vielen, auch ungewöhnlichen Wegen, zu Reichtum zu kommen.

Viele träumen davon, doch nur wenige haben ihn: Reichtum. Was würden die Deutschen tun, wenn sie plötzlich viel Geld hätten und wie glauben sie, dazu zu kommen? Das wollte die Consorsbank wissen und hat dazu das Marktforschungsinstitut forsa mit einer Umfrage beauftragt.

Besonders die jungen Befragten würden ihren eventuellen Reichtum gerne auf Reisen ausleben. So gab jeder zweite Befragte zwischen 18 und 29 Jahren an, ferne Länder zu bereisen, wenn er es sich leisten könnte. Bei den 45 bis 59-jährigen hatten diesen Wunsch nur noch 31 %, bei den über 60-jährigen sogar nur noch 24 %. Vermutlich ist es so, dass die älteren Befragten schon mehr von der Welt gesehen haben und deshalb weniger Reiselust verspüren als die jüngeren. Insgesamt würden 35 % der Befragten gerne Reisen, wenn sie zu entsprechendem Reichtum kämen.

Der Traum vom Eigenheim

Den Traum von den eigenen vier Wänden würden sich 29 % der Befragten erfüllen, wenn sie reich wären. Auch dieser Wunsch ist vor allem beim jüngeren Teil der Befragten verbreitet. So gaben 57 % der 18- bis 29-jährigen an, sich diesen Traum bei entsprechenden finanziellen Mitteln zu erfüllen. Auch hier könnte der Grund darin liegen, dass sich von den älteren Befragten viele diesen Wunsch bereits erfüllt haben. „Gerade die jungen Leute träumen vom Eigenheim, können sich den Erwerb aber noch nicht leisten“, erklärt Anja Langebrake, Leiterin Banking Products bei der Consorsbank. „Doch mit dem richtigen Sparplan und einer guten Finanzierung können solche Wünsche realisiert werden.“

Den dritten Platz der unerfüllten Sehnsüchte, die sich die Deutschen im Falle entsprechenden Reichtums erfüllen wollen, ist ein spezieller PKW (24 %). Knapp dahinter liegt mit 20 % die Ferienwohnung gefolgt von einem Wohnmobil oder Wohnwagen (14 %). Ihr eigenes Aussehen wollen die Deutschen trotz

Reichtums übrigens nur selten verändern: Lediglich 5 % gaben an, dass sie eine Schönheitsoperation durchführen lassen würden, wenn sie das nötige Geld dafür hätten.

Wie werde ich reich?

In der Umfrage wurde auch analysiert, wie die Deutschen sich vorstellen können zu Reichtum zu kommen. Die Wege sind dabei durchaus ungewöhnlich – und mancher würde dafür sogar gegen das Gesetz verstoßen.

Sehen Sie selbst in unserer Bildergalerie: