Werbung & Bezahlen? Das ändert sich im Jahr 2020 bei WhatsApp

Das neue Jahr 2020 bringt auch technisch so einige Änderungen mit sich. Bei WhatsApp beispielsweise müssen sich Nutzer auf gleich mehrere Neuerungen einstellen. Eine davon ist Werbung innerhalb der App.

2020 wird auf den Messangerdienst WhatsApp einiges an Änderungen zukommen, am auschlaggebendsten wird hier wohl die Werbung sein. Von diesen soll der Nutzer allerdings nicht viel mit bekommen, da diese lediglich im Statusfenster zu sehen seinen sollen.

Der Bezahldienst Facebook Pay wurde im vergangen Jahr vorgestellt. Dieser könnt ebenfalls in den Messanger integriert werden. Zu guter letzter soll eine weitere Funktion in die Chats mit eingebaut werden, die die Sicherheit erhöhen soll. Es soll zukünftig möglich sein anzugeben, dass gewisse Nachrichten nach einer gewissen Zeitspanne nach dem Öffnen unwiderruflich gelöscht werden sollen.