Werbeflächen für guten Zweck ersteigern!

8e1b10ce3938e875.porsche_rennstrecke.jpg
© Mayonaise - Fotolia.com

Sponsor werden und zusätzlich hilfsbedürftigen Menschen etwas Gutes tun! Für einen wohltätigen Zweck hat das Jola Competition Renn-Team eine relativ ungewöhnliche Aktion gestartet. Unter dem Suchbegriff „Werbefläche ersteigern und helfen“ versteigert das Rennsport-Team bei ebay die Seitenflächen seines Porsche 997 GT3 Cup #70 für das Rennwochenende (Super Sports Cup) in Oschersleben am 31.07/01.08 2010. Dabei gehen 50 Prozent der Erlöse als Spende an ein gemeinnütziges Projekt des finanzwelt EAGLES Charity Golf Cup.

(fw/mo) Nebst der Imagewerbung im Rahmen des Super Sports Cup erhalten die “wohltätigen Sponsoren” 10 VIP Tickets inkl. Catering für das Rennwochenende in Oschersleben. Ferner erhält der glückliche ebay Ersteigerer 10 so genannte Renntaxifahrten im Porsche 997 GT3 Cup. Boxenführung, Fahrzeugerklärung, Fotografien und diverse Hintergrundgespräche zum Beispiel mit dem Porsche Sports Club Spitzenfahrer Lars Kern runden dieses Rennwochenende-Paket ab! Ihre Chance der Extraklasse.

Und – nicht vergessen: Das Ganze vor dem Hintergrund, dass 50 Prozent der Erlöse einem gemeinnützigen Projekt – dem finanzwelt EAGLES Charity Golf Cup – zufließen.

Dieses Wohltätigkeitsgolfturnier findet am 02. August 2010 im ältesten und einem der schönsten Golfclubs Deutschlands, dem Golfclub Baden-Baden statt, Veranstaltungsort der anschließenden, exklusiven Abendveranstaltung ist dann das berühmte Brenner´s Park Hotel & Spa. Bereits zum wiederholten Male hat die finanzwelt – das Fachmagazin der Finanzbranche – gemeinsam mit den Stars des EAGLES Charity Golf Clubs Prominenz aus Sport- und Showgeschäft zu diesem hochkarätigen sportlichen und sozial engagierten Come-together eingeladen. “Ich freue mich über den großen Zuspruch unseres Charity Golf Cups und bedanke mich bei all denjenigen, die uns und unsere Sache auch in diesem Jahr wieder unterstützen. Ein besonderer Dank gilt hierbei natürlich Frank Fleschenberg und seinen EAGLES”, erklärt Dorothee Schöneich, Herausgeberin der finanzwelt.

Dabei geht es den EAGLES um mehr als nur Spiel und Spaß, im Mittelpunkt steht die solidarische Hilfe für Menschen in Not. Seit vielen Jahren sind die EAGLES auf den Fairways und Greens aktiv und haben dabei schon über 10 Millionen Euro für den guten Zweck erspielt. Bislang konnten schon vielen unschuldig in Not geratenen Menschen durch die Spendengelder der EAGLES unterstützt werden. “Ich bin sehr stolz auf die EAGLES und auf das, was wir gemeinsam erreicht haben. Lassen Sie uns entsprechend weitermachen!”, sagt EAGLES Präsident Frank Fleschenberg. Mit anderen Worten: Das umfangreiche Engagement aller Helfer mit Herz soll genauso weitergehen wie bisher und neue Charity-Golfer anziehen, auch über die deutsche Grenze hinaus. Am 02. August bietet sich die Möglichkeit hierfür.

Nähere Informationen zum finanzwelt EAGLES Charity Golf Cup:
www.finanzwelt.de
www.eagles-charity.de

Ersteigern der Porsche-Werbefläche:

http://cgi.ebay.de/Werbeflache-ersteigern-helfen-/250669610571?cmd=ViewItem&pt=Dienstleistungen&hash=item3a5d12b64b

Pressekontakt:
finanzwelt
Marc Oehme/Alexander Heftrich
Telefon 06 11 / 2 67 66-26
m.oehme@finanzwelt.de

finanzwelt: Das Fachmagazin finanzwelt versteht sich – mittlerweile im 18. Jahr – als Fachpublikation und Interessenvertretung des Finanzvertriebs und als Schnittstelle zwischen Anbietern und Vermittlern. Unsere Leser sind ausschließlich Finanzdienstleister, sprich Mehrfachagenten/Makler sowie Allfinanz- und Kapitalanlagevertriebe. finanzwelt ist nach einer Umfrage in 2009 mit rund 100.000 Lesern und einer Auflage von 48.000 Exemplaren eine der führenden Publikationen für die qualifizierte Branche im deutschsprachigen Raum. Durch Kooperationen mit verschiedenen, namhaften Maklerpools erreichen wir eine noch größere Verbreitung und damit unsere Zielgruppe direkt und ohne Streuverluste.