Wechsel an der Spitze

Wolfgang Marx ©FRANKFURT-TRUST

Wolfgang Marx wurde vom Aufsichtsrat der FRANKFURT-TRUST Investment Gesellschaft mbH in die Geschäftsführung berufen.

Der 50-jährige Marx ist bereits seit über sechs Jahren für das Unternehmen tätig und übernimmt die Aufgabe des COO.

Frank-Peter Martin ist Mitte Januar aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Karl Stäcker (56), Sprecher der Geschäftsführung, übernimmt von Martin die Zuständigkeit für das Portfoliomanagement.

Zum erweiterten Führungsgremium der Gesellschaft gehört auch Sebastian Hofmann-Werther (37), der insbesondere für Vertrieb, Marketing und Produktmanagement zuständig ist. (ahu)

www.frankfurt-trust.de