Webinar von creditshelf

Foto: © barameefotolia - stock.adobe.com

Im Rahmen eines Webinars informiert creditshelf, welche Möglichkeiten der digitalen Mittelstandsfinanzierung es gibt.

Seit 2014 ist creditshelf am Markt und bietet als Ergänzung zur Hausbank mittelständische Finanzierungen von 100.000 Euro bis 5 Mio. Euro bei Laufzeiten von bis zu 60 Monaten. Das Frankfurter Unternehmen arbeitet dabei einerseits digital, andererseits persönlich und lösungsorientiert.

Wie konkret die Mittelstandsfinanzierung über creditshelf funktioniert, erklärt das Unternehmen bald in einem Webinar. Es richtet sich an Unternehmen, die Finanzierungsergänzungen zur Hausbank suchen und an Berater, die mittelständische Unternehmen über Finanzierungsfragen informieren.

Moderiert wird das Webinar von Richard Heller, Leiter Firmenkunden bei creditshelf. Bevor Heller zum Frankfurter Unternehmen kam, war er mehrere Jahre bei der Commerzbank tätig und hat dort diverse Stationen der Mittelstandsbank durchlaufen. (ahu)

Jetzt kostenlos anmelden:

https://register.gotowebinar.com/register/1905616773327773195

29.112018, 11.00-11.30 Uhr

https://register.gotowebinar.com/register/7952997796305528843

4.12.2018, 14.00-14.30 Uhr