WealthCap wagt Blick in die Zukunft

Foto: © alphaspirit-fotolia.com

Mit einer neuen Online-Präsenz untersucht WealthCap kritisch die neuesten Trends und skizziert deren Auswirkungen auf die Märkte von morgen. Dabei kommen unabhängige Experten und Spezialisten von WealthCap zu Wort. Bislang hat die Plattform vier aktuelle Artikel insbesondere zur Zukunftsfähigkeit deutscher Städte. Weitere werden in Zukunft folgen.

„Viele Investment Manager beschäftigen sich mit der aktuellen Marktentwicklung. Nach unserer Überzeugung reicht es nicht aus, sich mit den Zahlen der Vergangenheit auseinanderzusetzen, um Trends für die vor uns liegende Zeit zu erkennen. Echte Trendexpertise ist für uns ein entscheidender Faktor, um langfristig werthaltige Investitionen zu gestalten“, erläutert Gabriele Volz, Geschäftsführerin von WealthCap den Ansatz der neuen Plattform.

Erste Erkenntnisse der Studie „DNA des Erfolges – Stadt der Zukunft 2040“, die aktuell mit der Fraunhofer Gesellschaft entsteht, speisen Artikel der Content-Plattform. Bei der Untersuchung wird die Zukunftsfähigkeit deutscher Zuzugsstädte erforscht. Dabei wird besonders dem Markt München Aufmerksamkeit gewidmet. „Wir haben seit dem Jahr 2012 mehr als eine Milliarde Euro in Gewerbeimmobilien am Standort München investiert. Mit der Studie unterstreichen wir die intensive Auseinandersetzung mit künftigen Entwicklungen und der ganz besonderen DNA der bayerischen Metropole, die wie kaum eine andere intensiven Expansionsdruck zu bewältigen hat und in vielerlei Hinsicht innovative Wege geht“, so Volz weiter. Die Studie soll Mitte September der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Hier gibt es erste Eindrücke und die Möglichkeit zur Vorbestellung. (ahu)