WealthCap gewinnt „Feri Award“

c0ea385585fa6328.17189537_subscription_xl.jpg
© A. Dudy - Fotolia.com

Die Wealth Management Capital Holding GmbH (WealthCap), Emissionshaus aus München, ist von der Ratingagentur Feri, dem Nachrichtensender n-tv, der Financial Times Deutschland und dem Wirtschaftsmagazin Capital als bester Initiator in der Anlageklasse Private Equity ausgezeichnet worden. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) Die Jury begründete ihr Urteil demnach “mit der langjährigen und soliden Leistungsbilanz, der klaren Konzeption der Beteiligungsangebote und der fokussierten Anlagestrategie im Segment Private Equity”.

Neben der Kategorie Private Equity war WealthCap auch im Segment “Outperformance” nominiert und zählt zu den drei besten Initiatoren in Deutschland. Dabei wurden die Stetigkeit des Unternehmens, die Leistungsbilanz und die Platzierungsergebnisse der letzten Jahre bewertet.

WealthCap ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der UniCredit Bank AG. 187.000 Anleger haben nach Angaben des Unternehmens bisher in 124 Fonds mit insgesamt 6,6 Milliarden Euro Eigenkapital investiert.

www.wealthcap.com