VPV erringt zweiten Platz beim Wettbewerb „Service-Innovationspreis Assekuranz“

607cda6a8d2ff932.sektglaeser.jpg
© Farina3000 - Fotolia.com

Die VPV hat den Sprung auf das Podest geschafft. Im Rahmen des VVB Versicherungskongresses in Köln wurde die VPV mit dem zweiten Platz beim bundesweitenWettbewerb „Service-Innovationspreis Assekuranz“ geehrt. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor.

(fw/ah) Grundlage für die vom Rating-Unternehmen ServiceRating ausgelobte Auszeichnung ist das Konzept “Beratungsgespräch mit Sofortlösung für Berufsunfähigkeit und mehr” aus dem Hause VPV. Ein technisch unterstützter Beratungsprozess ermöglicht es Maklern und freien Vermittlern, schnell und unkompliziert das oftmals schwierige Thema Berufsunfähigkeit beim Kunden zu platzieren. Der besondere Vorteil ist dabei die Gesundheitsprüfung am PC vor Ort – mit abschließendem Ergebnis und der Möglichkeit, auch alternative Lösungen zur Absicherung anbieten zu können.

www.vpv.de