Vom Deutschlandchef zum CEO

Markus Drews ist neuer CEO der Canada LifeAssurance Europe plc / Foto: © Canada Life

Die Canada Life Assurance Europe plc. hat erstmals einen deutschen CEO: Markus Drews löst Declan Bolger ab, der diese Position elf Jahre lang inne hatte.

In den vergangenen fünf Jahren war Markus Drews bei Canada Life Hauptbevollmächtigter für den deutschen Unternehmenszweig. Zudem verantwortete er als Mitglied des Vorstandes die  Bereiche Vertrieb und Produkt- und Vertriebsmanagement, Marktmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Office Management.

Drews verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Versicherungsbranche. So war der gelernter Versicherungskaufmann und Diplom-Betriebswirt bis Ende März 2015 Mitglied des Vorstandes der Talanx Deutschland AG und Vorstandsvorsitzender der HDI Vertriebs AG. Im Laufe seiner beruflichen Karriere war er zudem bei der Debeka Versicherung, der Deutschen Bank Gruppe und der AXA Versicherung tätig. Außerdem war Drews Gesellschafter und Geschäftsführer bei der Managementberatung SMARTcompagnie und begleitete zudem als Geschäftsführer die ersten Jahre der Deutschen Makler Akademie.

„Ich freue mich auf meine neue Aufgabe! Das konstant starke Wachstum der letzten Jahre haben wir konsequent genutzt, um intensiv in den deutschen Markt zu investieren. Wir sind nun technologisch und organisatorisch hervor-ragend für die Zukunft und weiteres Wachstum in Deutschland aufgestellt“, so Drews, dessen Berufung zum CEO noch vorbehaltlich der Genehmigung der Aufsichtsbehörden steht. Sein Vorgänger Declan Bolger wir neuer CEO bei der Irish Life Group. (ahu)