VOLSKWOHL BUND erweitert Fondspalette

0b508eda3efa55eb.produktneuheit.jpg
© Stauke - Fotolia.com

Vier neue Fonds hat die VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. in ihrem Portfolio. Die Neuzugänge kommen von namhaften Gesellschaften. Hier zu nennen sind: C-Quadrat, Ethna, HSBC und DWS.

(fw/ck) Durch die Portfolioerweiterung haben die Vertriebspartner des Dortmunder Maklerversicherers jetzt mehr als 50 verschiedene Fonds für die Beratung zur Auswahl. Der “C-Quadrat Arts Total Return Flexible” peilt langfristigen Wertezuwachs an. Er handelt computergesteuert, investiert international und stellt dabei den Kapitalerhalt und die Risikoreduktion in den Vordergrund. Ziel des Vermögensverwaltungsfonds “Ethna-Aktiv E ist eine optimale Gesamtrendite. Der Garantiefonds “HSBC Global Emerging Markets protect 80 dynamic” investiert in die Aktienmärkte von Schwellenländern und nutzt somit die Investmentchancen dieser aufstrebenden Märkte. Der aktiv gemanagte “DWS Garant 80 FPI” investiert je nach Marktlage, international in Wertpapiere, Aktien und Fonds. Alle vier neuen Fonds sind ab sofort erhältlich.

www.volkswohl-bund.de