Vollverkauf in Rahlstedt

Das "LIVING 138" in Hamburg-Rahlstedt ist vollständig verkauft / Foto: © PROJECT Immobilien

PROJECT Immobilien hat für die letzte der 15 Eigentumswohnungen eines Neubaus in Hamburg-Rahlstedt einen Käufer gefunden. Ganz in der Nähe entwickelt der Projektentwickler und Bauträger eine weitere Immobilie. 

Mit dem „LIVING 138“ errichtet PROJECT Immobilien in Hamburg-Rahlstedt zwei Gebäude mit zwei bzw. drei Geschossen und jeweils einem Staffelgeschoss. Die beiden Wohnhäuser in der Bargtheider Straße 138 befinden sich auf einem ca. 1.180 m² großen Grundstück. Die 15 Eigentumswohnungen, die über 2- bis 5 Zimmer verfügen, haben eine Gesamtwohnfläche von ca. 1.300 m². Das Objekt wird mittels eines Blockheizkraftwerks energieeffizient beheizt. Inklusive der Tiefgarage brachten die Wohnungen im Verkauf ca. 6,3 Mio. Euro ein.

Nur zwei Kilometer entfernt, in der Rahlstedter Straße 169, hat PROJECT Immobilien mit „MITTE RAHLSTEDT“ ein weiteres Objekt mit insgesamt 26 Eigentumswohnungen im Verkauf (finanzwelt berichtete).(ahu)