VOLKSWOHL BUND gehört zu Deutschlands besten Arbeitgebern

47fe268c17b1d8ed.notebook-daumenhoch.jpg
© L.S. - Fotolia.com

Im zweiten Anlauf unter die Top 100

(fw/mo) Die Dortmunder VOLKSWOHL BUND Versicherungen gehören zu Deutschlands 100 besten Arbeitgebern. Das hat das “Great Place to Work Institute Deutschland” jetzt ermittelt. Am vergangenen Mittwoch nahm Vorstand Martin Rohm zusammen mit Vertretern der Personalentwicklung die Auszeichnung in Berlin entgegen. Als Schirmherrin nahm auch Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen an der Veranstaltung teil.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dortmunder Versicherungskonzerns hatten im Herbst vergangenen Jahres an einer umfangreichen Befragung teilgenommen, bei der sie die Arbeitsplatzkultur nach Werten wie Glaubwürdigkeit, Fairness, Stolz und Teamgeist beurteilen sollten. Das Ergebnis: Der VOLKSWOHL BUND gehört zu den 100 besten Arbeitgebern in Deutschland. In der Kategorie 501 bis 2000 Mitarbeiter erreichte der VOLKSWOHL BUND Rang 15. Der zentralen Aussage im Fragebogen “Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz” stimmten 89 Prozent der VOLKSWOHL BUND-Mitarbeiter zu.

Insgesamt haben 235 Unternehmen mit zusammen ca. 70.000 Beschäftigten am Wettbewerb teilgenommen. 52.000 ausgefüllte Fragebögen kamen zurück, das waren 74 Prozent. Beim VOLKSWOHL BUND haben 82 Prozent aller 750 befragten Mitarbeiter teilgenommen. “Great Place to Work” ermittelt seit 2002 jährlich Deutschlands beste Arbeitgeber. Schon vor zwei Jahren hatten die VOLKSWOHL BUND Versicherungen an der Studie teilgenommen und damals knapp die Top 100 verfehlt.