Voigt & Collegen: Solarfonds SolEs 23 zum Vertrieb zugelassen

ed9a652630e82675.arsdigital.de__bild_2.jpg
© arsdigital.de - Fotolia.com

Die BaFin hat die Gestattung zum öffentlichen Vertrieb für die Fondsgesellschaft SolEs 23 GmbH & Co KG erteilt. Dies geht aus einer aktuellen Unternehmensinformation hervor.

(fw/ah) Europas größtes Solarkraftwerk wird vom SolEs 23 gemeinsam mit institutionellen Co-Investoren finanziert. Neben einem der größten Kreditinstitute Italiens (Banca Intesa SanPaolo) ist auch Amerikas führende Lebensversicherungsgesellschaft MetLife in dieser Anlage investiert. Seit Ende vergangenen Jahres produziert Europas größtes Solarkraftwerk sauberen Strom aus der Sonne, der von Montalto aus u.a. in die Metropole nach Rom geliefert wird. Die einachsig nachgeführten Anlagen wurden mit Modulen von SunPower Corp. (San Jose Kalifornien, USA) und Wechselrichtern von SMA (Kassel, Deutschland) errichtet. Beide -Unternehmen sind in ihrem Bereich weltweit führend in der Solarindustrie.

www.VundC.de