„Villenpark Potsdam-Groß Glienicke“ startet

88791e57702d12f3.starthand.jpg
© Chrionny - Fotolia.com

Die EUCON Europäische Consulting AG, Hamburg, hat im Dezember die Gestattung für das Beteiligungsangebot „Villenpark Potsdam-Groß Glienicke“ von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erhalten. Dies teilte das Unternehmen in einem Newsletter mit.

(fw/kb) Der Villenpark ist eine Stadtteilentwicklung auf der Nahtstelle zwischen Berlin und Potsdam. Eine Beteiligung ist ab 10.000 Euro möglich. Geplant ist eine Rückzahlung des Beteiligungskapitals nach vier Jahren (zum 31.12.2015), bei einer prognostizierten jährlichen Ertragsausschüttung von 6,5 Prozent und einer Ertragserwartung nach Schlussabrechnung von 8,5 Prozent.

EUCON konzipiert und vermarktet Vermögens-Aufbau-Programme in Verbindung mit staatlicher Förderung aus dem “Großen Förderprogramm der Bundesrepublik Deutschland” für Arbeitnehmer, Freiberufler und Selbständige ab dem mittleren Einkommensniveau.

www.eucon-ag.de