vfm als Arbeitgeber ausgezeichnet

Die Geschäftsführung der vfm freut sich über ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 V.l.n.r.: Stefan Liebig, Klaus Liebig, Robert Schmidt / Foto: © vfm

Die vfm-Gruppe ist bei der Auszeichnung der „Top Arbeitgeber Mittelstand 2018“ auf den zweiten Platz gekommen. Die Auszeichnung wurde von FOCUS-BUSINESS in Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeberportal Kununu sowie dem Marktforschungsinstitut Media Market Insight zum ersten Mal vergeben. Es wurden die besten 1.300 mittelständischen Arbeitgeber in der DACH-Region ermittelt.

Für die Bewertung wurden im ersten Schritt ca. 13.000 Datensätze mit mehr als 324.000 Bewertungen durch Kununu zur Verfügung gestellt und ausgewertet. Damit die Unternehmen in die besten mittelständischen Arbeitgeber aufgenommen wurden, mussten sie eine Kununu Bewertung von mindestens 4,12 von 5 möglichen Punkten sowie eine Mindestanzahl an Beurteilungen erfüllen.

Die vfm-Grupp erzielte mit einem Punktewert von 45,5 die zweitbeste Bewertung in der Kategorie „Versicherungen und Krankenkassen“. Der Abstand zum Sieger Verticus beträgt fast 20 Punkte.

„Wir freuen uns selbstverständlich sehr über diese Auszeichnung. Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortung gegenüber Mitarbeitern wie Kooperationspartnern sind wesentliche Werte, für die vfm seit über 30 Jahren steht. Eine gelebte Kultur mit Traditionsbewusstsein, die bei Angestellten als auch Auszubildenden beziehungsweise unabhängigen Versicherungsmaklern, Mehrfachagenten und Vermittlern ankommt, wie die Resultate von FOCUS-BUSINESS zeigen“, so vfm-Geschäftsführer Stefan Liebig. (ahu)

www.vfm.de