Variond Residential I: Investition in die energetische Revitalisierung von Wohn- und Bestandsimmobilien

Fabian Neshati, Geschäftsführer der Variond Gruppe / Foto: © Schwäbische Liegenschaften GmbH

Mit Vertriebsstart des Variond Residential I können private Investoren erstmalig an der energetischen Revitalisierung von Bestandsimmobilien durch den ganzheitlichen Ansatz der Variond Gruppe partizipieren. Der geschlossene Publikums-AIF mit Value-Add-Strategie soll bis zu 15 Mio. Euro Eigenkapital einwerben und über die Beteiligung an Projektentwicklungsgesellschaften in aussichtsreiche Sanierungsobjekte im Großraum Stuttgart investieren.

In wachstumsstarken Wirtschaftszentren wie Stuttgart und Region ist Wohnraum knapp und begehrt. Seit 2014 ist die Einwohnerzahl um über 5 % gestiegen. Diese Entwicklung hat einen starken Nachfrageüberhang aufgebaut, der absehbar nicht durch Neubauobjekte kompensiert werden kann. Eine gefragte Alternative bietet die substanzerhaltende Revitalisierung, Nachverdichtung und energetische Optimierung von bestehenden Gebäuden. Intelligentes Sanieren verbraucht in der Regel weniger Energie und Ressourcen als komplett neu zu bauen und punktet damit auch unter Nachhaltigkeitsaspekten.

„Die energetische Revitalisierung von Bestandsimmobilien ist in Ballungsräumen wie Stuttgart und Region – nicht zuletzt vor dem Hintergrund der massiv steigenden Verbrauchskosten – eine absolute Notwendigkeit, um dem weiter steigenden Bedarf an lebenswerten und energieeffizienten Wohnraum zu begegnen“, erklärt Fabian Neshati, Geschäftsführer der Variond Gruppe.

Der gesamte Prozesszyklus wird dabei innerhalb der Variond Unternehmensgruppe dargestellt. Die Bauplanung, -leitung und -überwachung erfolgt durch eigene Expertenteams. Die Variond Gruppe zählt als inhabergeführte Unternehmensgruppe mit der Schwäbische Liegenschaften GmbH bereits seit Jahren zu den Spezialisten in der Revitalisierung von Mehrfamilienhäusern in der Großraumregion Stuttgart. So wurden innerhalb von fünf Jahren bereits mehr als 35 Immobilienprojekte erfolgreich umgesetzt.

Mehr Informationen zu Variond Residential und dem Beteiligungsangebot unter: www.variond-residential.de