Ulrike Brouzi in den Vorstand der Nord/LB berufen

69d9a43a63cf64b9.fotolia_6323508_xs.jpg
© Michael Nivelet - Fotolia.com

Der Aufsichtsrat der Nord/LB Norddeutsche Landesbank hat Ulrike Brouzi in den Vorstand berufen. Dort übernimmt sie die Verantwortung für das Kapitalmarktgeschäft. Dies teilte die Bank in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) Vor ihrem Eintritt in die Nord/LB war Brouzi 18 Jahre für die Bayerische Landesbank tätig. Seit Januar 2008 leitet sie den Bereich Risikocontrolling der Nord/LB und verantwortet in dieser Funktion unter anderem die Gesamtrisiko-Strategie der Bank.

Die Nord/LB beschäftigt nach eigenen Angaben rund 6.400 Mitarbeiter und erwirtschaftete zum 31.12.2009 eine Konzern-Bilanzsumme von 238,7 Milliarden Euro.

www.nordlb.de