UBS veröffentlicht Geschäftsbericht 2011

2e89099d64298a2d.fotolia_37782109_subscription_xxl_fertig.jpg
© h_lunke - Fotolia.com

Der Geschäftsbericht 2011 von UBS bietet ausführliche Angaben zum Unternehmen und seiner Strategie sowie zum Geschäft, zur Governance und Finanzperformance. Er enthält sowohl geprüfte als auch ungeprüfte Informationen.

(fw/ah) Wie auch in den vorangegangen Jahren gliedert sich der Geschäftsbericht in fünf Teile:

Geschäftsumfeld und Strategie: In diesem Teil werden die Strategie und Unternehmensbereiche von UBS beschrieben sowie die Faktoren, welche UBS und ihr Geschäftsmodell beeinflussen. Dazu gehören beispielsweise das Marktumfeld, die Einflussfaktoren auf die Branche, regulatorische Entwicklungen und Risikofaktoren. Hinzu kommen Informationen über die für UBS geltenden regulatorischen Vorschriften.

Finanz- und Geschäftsergebnis: Dieser Teil skizziert die Performance des UBS-Konzerns und seiner Unternehmensbereiche in den vergangenen zwei Kalenderjahren sowie des Corporate Center, welches konzernweite Shared-Service-Dienstleistungen und Kontrollfunktionen umfasst.

Risiko-, Bilanz- und Kapitalbewirtschaftung: Neben einer Beschreibung der Grundsätze zur Risikobewirtschaftung und -kontrolle von UBS befasst sich dieser Teil mit Entwicklungen im Jahr 2011 in den Bereichen Kredit-, Markt- und operationelle Risiken sowie Bilanz- und Kapitalbewirtschaftung, einschliesslich Liquidität und Finanzierung. Enthalten sind auch umfassende jährliche Offenlegungen quantitativer und qualitativer Art unter Basel 2.5 Säule 3 sowie Informationen zur UBS-Aktie.

Corporate Governance, Corporate Responsibility und Vergütung: Dieser Teil enthält Angaben zur Governance-Struktur von UBS und erläutert die Prinzipien, die den Vergütungsplänen zugrunde liegen. Darüber hinaus werden Einzelheiten zur Vergütung für das Senior Management und den Verwaltungsrat offengelegt. Erläutert werden zudem die Standards von UBS für unternehmerisches Verhalten und Corporate Responsibility, die Zusammensetzung der Belegschaft sowie das Thema Personalführung und -entwicklung.

Finanzinformationen: Der Teil Finanzinformationen enthält die geprüfte konsolidierte Jahresrechnung des UBS-Konzerns für das Geschäftsjahr 2011, inklusive Vergleichsdaten für 2010 und 2009, die gemäss den International Financial Reporting Standards (IFRS) erstellt wurde. Enthalten ist auch die geprüfte, nach den schweizerischen bankengesetzlichen Bestimmungen erstellte Jahresrechnung von UBS AG (Stammhaus) für 2011 mit Vergleichsdaten für 2010. Wo dies aufgrund schweizerischer oder US-amerikanischer Bestimmungen erforderlich ist, werden zusätzliche Informationen offengelegt.

www.ubs.com