UBS feiert das Double

Fotolia_67640691_Subscription_XXL.jpg
© thomas.andri

Zum zweiten Mal in Folge wurde die Schweizer Großbank UBS bei den Global Banking Awards 2014 von PWM «The Banker als Best Global Private Bank», «Best Private Bank in Asia» und «Best Global Brand in Private Banking» ausgezeichnet. Zudem wurde UBS als «Best Private Bank for Philanthropy Services» geehrt.

Diese Auszeichnungen folgen dem Titel «Best Global Private Bank 2014», den die Schweizer dieses Jahr in der Euromoney-Umfrage gewinnen konnte, und dem höchsten Preis als «Outstanding Global Private Bank» beim VRL Private Banker International Award 2014.

Jürg Zeltner, CEO von UBS Wealth Management sagte: «Diese Reihe von Auszeichnungen zeigt zum einen dass die Fähigkeiten von UBS von der Finanzindustrie anerkannt werden und zum anderen, dass unser Fokus auf qualitativ hochwertige Beratungen und Qualitätslösungen der richtige Ansatz ist, das Vermögen unserer Kunden zu wahren und zu vermehren.»

Kathryn Shih, Head of UBS Wealth Management Asia Pacific und Mario Marconi, Head of Family Services Group, nahmen die Auszeichnungen stellvertretend entgegen.

www.ubs.com