TSO RE Opportunity II Portfolio gestartet

Foto: © aapsky - stock.adobe.com

Der US-Gewerbeimmobilien-Spezialist TSO startet das Portfolio seiner neue Beteiligung mit den ersten drei Objekten. Der Fokus liegt auf Projektentwicklungen und Immobilien mit Wertsteigerungspotenzial.

Derzeit befindet sich die TSO RE Opportunity II noch in der Zeichnungsphase. Bei den ersten drei Objekten im Portfolio handelt es sich um eine Immobilie mit mehreren Gebäudeteilen in South Carolina sowie zwei Grundstücke für Self-Storages in Florida und South Carolina. Weitere Objekte mit Schwerpunkt Selbstlagerzentren sollen folgen. Bei der bereits bestehenden Immobilie handelt es sich um einen genutzt gemischten Unternehmenscampus in Columbia, South Carolina. Der „Colonial Life Corporate Campus“ umfasst 20 Hektar und liegt an einer wichtigen Verkehrsader. Auf dem Gelände befinden sich Büro-, Service-, Rechenzentrum- sowie Lagerflächen. Die vermietbare Fläche von 46.000 m² verteilt sich auf vier Hauptgebäude. Zu 94 % belegen die bonitätsstarken Unternehmen Prisma Health und Colonial Life, eine Versicherungsgesellschaft, die Objekte. Über diese Büroimmobilie soll das Gesamtportfolio des TSO RE Opportunity II bereits während der Bauphase der Self-Storages laufende Einnahmen erzielen können.

Tamiami Trail Self-Storage & Cayce Self-Storage

Auf den beiden Grundstücken in Florida und South Carolina ist gemeinsam mit dem TSO-Partner CubeSmart die Umsetzung von Self-Storages geplant. Mit diesen Projekten möchte die TSO seine positive Erfahrungen mit dieser aktuell besonders nachgefragten Immobilienklasse in den USA fortsetzen. „Dank der Zusammenarbeit mit CubeSmart können wir für unsere Anleger Premium-Selbstlagerzentren projektieren, die über modernste Standards, ausgeklügelte Sicherheitskonzepte sowie volle Automatisierung und Klimatisierung verfügen“, erklärt Christian Kunz, Leiter Vertrieb und Marketing bei der TSO Capital Advisors GmbH.

In Port Charlotte, Florida, soll das Projekt „Tamiami Trail Self-Storage” umgesetzt werden. In 12-14 Monaten ab Baubeginn entsteht hier ein klimatisiertes, gut zugängliches und professionell geführtes Selbstlagerzentrum entstehen. Das Objekt liegt am südlichsten US-Highway 41, bekannt als Tamiami Trail. Die Gesamtmietfläche beläuft sich auf ca. 7.000 m². Als Teil eines großen Mischnutzungsprojekts entstehen in Cayce, South Carolina, weitere Self-Storages. Auch hier ist eine 12-14-monatige Bauphase für moderne Selbstlagerzentren vorgesehen. Auf der Gesamtfläche werden gleich mehrere Gebäude entstehen, darunter Einzelhandelsflächen, ein Apartmentkomplex mit knapp 300 Wohneinheiten, Restaurants, ein Hotel, ausreichend Parkmöglichkeiten sowie attraktiv gestaltete Außenflächen. Die Gesamtmietfläche des vierstöckigen Self-Storage soll 7.200 qm betragen. Der Baubeginn für beide Projekte ist für die zweite Hälfte 2022 geplant.

TSO RE Opportunity II in der Platzierung

Die TSO-Beteiligung hat ein geplantes Platzierungsvolumen von 75 Mio. US-Dollar, die Mindestkapitaleinlage beträgt 250.000 US-Dollar. Anleger, die bis zum 29. Juli einzahlen, erhalten einen einmaligen Frühzeichnerbonus von 4 % auf ihre Kapitalanlage. (lb)