Tipps zum Thema Risikoabsicherung

Foto: © Jamrooferpix - stock.adobe.com

Seit vergangenem Jahr ist der niederländische Risikolebensversicherer DELA auf dem deutschen Markt aktiv. In einem redaktionellen Blog rund um das Thema Absicherung und Vorsorge stellt  das Unternehmen Maklern Informationen und Tipps für die Beratung zur Verfügung.

Obwohl wir alle davon betroffen sind, wird das Thema gerne verdrängt: Der Tod. Dabei ist es gerade aus finanzieller Sicht durchaus sinnvoll, sich mit dem Thema zu beschäftigen. So erlebt fast jeder sechste Mann nicht seinen 65. Geburtstag, was für die Hinterbliebenen neben der Trauer häufig auch eine massive finanzielle Belastung darstellt. Dennoch haben Risikolebensversicherungen in Deutschland noch deutliches Potenzial nach oben. Um Vermittler über das Thema Risikoabsicherung zu informieren, hat DELA ein Makler Magazin gestartet. In diesem redaktionellen Blog erhalten Interessierte viele unterschiedliche Informationen zum Thema Risikolebensversicherung. So werden in den Beiträgen verschiedene Lebenswelten und die damit verbundene Notwendigkeit der Risikoabsicherung erläutert, z.B. für sehr gefährdete Berufe oder sehr riskante Hobbies. Außerdem erhalten Vermittler praktische Tipps, die sie in der Beratung für die Risikovorsorge einsetzen können. Das Magazin ist unter https://magazin.dela.de/ erreichbar.