Swiss Life: Pflegerente mit „Geld-Zurück-Garantie“

7d34640f876212e1.pflegerente_swisslife_01_2012_fertig.jpg

Neues aus dem Hause Swiss Life. Der Versicherer bringt erstmals ein Vorsorgeprodukt im Pflegesegment auf den Markt. Die erste Pflegerente mit „Geld-Zurück-Garantie“ leistet auch bei Demenz, garantiert Beitragsstabilität und im Pflegefall eine frei verfügbare Rente. Dies lässt sich einer entsprechenden Pressemeldung entnehmen.

(fw/ah) Dabei stehen den Kunden verschiedene Varianten zur Verfügung. Den Swiss Life Pflege- & Vermögensschutz gibt es in den Produktalternativen “Sofortschutz” und als “Aufbauplan” über zehn Jahre. Die Höhe des Pflegeschutzes lässt sich flexibel gestalten. Zur Auswahl stehen die Kategorien “Komfort” und “Premium” mit unterschiedlichen Leistungsstaffeln, die man um die Zahlung einer Einmalleistung ergänzen kann. Bereits zum Produktstart verlieh die Ratingagentur Morgen & Morgen die Bestnote “ausgezeichnet” (5 Sterne) für den “Sofortschutz” von Swiss Life. “Unsere Pflegerente verstehen wir als ideale Lösung für unsere Kunden, um verschiedene Ziele gleichzeitig zu erreichen”, erklärt Matthias Jacobi, Vertriebschef (CMO) von Swiss Life in Deutschland. “Die finanziellen Folgen der Pflegebedürftigkeit sind abgesichert – ebenso wie die Familie, denn mit dem zusätzlich versicherbaren lebenslangen Todesfallschutz fließt das nicht für Pflegeleistungen verbrauchte Kapital zurück an die Angehörigen. Die häufige Sorge, dass der Versicherte oder seine Angehörigen leer ausgehen, ist damit unbegründet.”

www.swisslife.de