Stuttgarter erhält Marken-Award

Stuttgarter erhält Marketing Award
Stuttgarter Marketing Team gewinnt Award. /Foto: © deagreez - Fotolia.com

Die Werbung der Assekuranz gilt als verspielt bis konservativ. Im Mittelpunkt steht die Marke und spezieller Nutzen einer Versicherungslösung. Die Stuttgarter erhielt einen Preis für Produktwerbung.

Die Stuttgarter Lebensversicherung a.G. hat als ein Anbieter vom Finanzplatz Stuttgart den German Brand Award gewonnen. Das Unternehmen erhielt am 29. Juni 2017 in Berlin die Auszeichnung „Winner” in der Kategorie „Brand Campaign – Classic & Print (external)”.

Mit seiner Markteinführungskampagne zur Stuttgarter Indexrente index-safe setzte sich der Versicherer gegen die Mitbewerber durch. Bereits am 18. Mai 2017 hatte Die Stuttgarter den German Brand Award in der Kategorie „Gold“ im Special Versicherungen gewonnen.

„So fortschrittlich wie unser Indexprodukt index-safe war unsere Kommunikation zu dessen Markteinführung. Es war eine der erfolgreichsten Produkteinführungen in der Geschichte unseres Unternehmens”, sagt Dr. Linda Dahm, Marketingleiterin der Stuttgarter. Die Expertin sieht die erneute Auszeichnung als eine weitere Bestätigung des hohen Innovationsgrades der integrierten Kommunikationskampagne im schwierigen Marketing-Umfeld der Assekuranz.

Integrierte Kommunikation mit Multi-Channel-Ansatz

Die Leitidee der index-safe-Kampagne „Moderne und innovative Technik” wird mit dem Key-Visual eines hochmodernen Hochgeschwindigkeitszugs zum Ausdruck gebracht. Mit hoher Symbolkraft weist das Transportmittel den schnellen und sicheren Weg in die Zukunft. Denn Kunden wollen bei der Vorsorge einsteigen und dann bequem und sicher ans Ziel kommen: dem finanziell abgesicherten Leben im Alter.

„Der technisch anmutende Stil des für die Branche einzigartigen Artworks unterstreicht die Innovationskraft des Produkts und zahlt ein auf unser Markenversprechen ‘Zukunft machen wir aus Tradition. Es ist uns gelungen, unser innovatives Vorsorgeprodukt index-safe für die Zielgruppe Vermittler verständlich und emotional zu inszenieren. Darüber hinaus haben wir unsere Marke gestärkt. Die Auszeichnung mit dem German Brand Award hat unsere Anstrengungen belohnt”, so Dahm.

Die Berliner Agentur birkenbeul communications GmbH setzte die Kampagne im Auftrag der Stuttgarter erfolgreich um.

Neben der Kampagnen-Website realisierte Die Stuttgarter einen emotionalen Film-Trailer sowie einen ausführlichen Produkt-Trailer. Als Dialogmarketing-Instrument setzte Die Stuttgarter ein B2B-Mailing an ihre Geschäftspartner ein. Für diese Zielgruppe inszenierte das Unternehmen auch eine deutschlandweite Roadshow mit multimedialen Präsentationen. Eine digitale Verkaufshilfe, eine Vermittlerinformation und eine Endkundenbroschüre ergänzten die Maßnahmen. (db)