Studie: Klares Markenbild beeinflusst die Kundenzufriedenheit

6fb0d9d8402394c2.franz_pfluegl_bild_2.jpg
© Franz Pfluegl - Fotolia.com

Je klarer das Markenbild eines Versicherers wahrgenommen wird, desto höher ist die Zufriedenheit der Kunden mit dem Unternehmen. Eine klare Marke ist besonders für private Krankenversicherer und Rechtsschutz-Spartenspezialisten ein wichtiger Treiber für die Zufriedenheit. Zu diesem Ergebnis kommen die aktuellen Studien „Kubus PKV“ und „Kubus Rechtsschutz“ des Kölner Beratungsunternehmens MSR Consulting Group GmbH.

(fw/kb) Ein klares Markenbild hat demnach sowohl einen positiven Effekt auf die Gesamtzufriedenheit der Kunden als auch auf die Kundenbindung. Besonders für Einspartenversicherer ist die Markenpflege laut Studien eine “elementare Aufgabe”.

MSR Consulting hat sich auf Managementberatung, Marktforschung und Umsetzung bei Finanzdienstleistern, Automobilherstellern, Verlagen und Industrie-Unternehmen spezialisiert.

www.msr.de