Strategische Neuaufstellung der Wertgrund Immobilien AG

ec2589677931ade6.immo1_-_franz_pfluegl_fotolia_com1.jpg
© Franz Pfluegl - Fotolia.com

Die Wertgrund Immobilien AG, Investment- und Managementunternehmen für Bestands-Wohnimmobilien aus Starnberg, hat sich im Zuge seiner Expansion neu ausgerichtet. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) Die in der Wohnungswirtschaft tätigen operativen Wertgrund-Firmen, die Wertgrund Asset Management GmbH, die Wertgrund Immobilien GmbH und die Wertgrund Immobilien Verwaltungs GmbH wurden als hundertprozentige Tochterunternehmen unter dem Dach der Wertgrund Immobilien AG gruppiert.

Aufgrund der strategischen Neuausrichtung wurde der Vorstand um Georg Thomas und Felix Wegeler erweitert. Thomas verantwortet nun die Bereiche Vertrieb, Vermietung und Verwaltung. Seit 1992 ist er Geschäftsführer der Wertgrund Immobilien GmbH. Wegeler, als Vorstandsmitglied nun für Asset Management und Beratung zuständig, ist ebenfalls Geschäftsführer der Wertgrund Asset Management GmbH sowie der Wertgrund Immobilien GmbH. Vorstand Thomas Meyer verantwortet weiterhin die Bereiche An- und Verkauf, Joint Ventures/Co Investments und Finanzierung.

Die Wertgrund Immobilien AG ist seit 1992 am Markt und hat seitdem nach eigenen Angaben ein Immobilienvolumen von rund 3 Milliarden Euro bearbeitet. Als Asset Manager betreute es bisher mehr als 70.000 Wohneinheiten.

www.wertgrund.de