Stephan von Kamp wird neuer Vertriebsmanager Nord/West bei FondsKonzept AG

Stephan von Kamp ist neuer Vertriebsmanager Nord/West bei der FondsKonzept AG - FondsKonzept AG

Im Vertriebsmanagement der FondsKonzept AG gibt es eine personelle Veränderung. So hat zum Jahresbeginn Stephan von Kamp die Position des Vertriebsmanagers Nord/West angetreten. Von Kamp folgt auf Falk Siedelmann, der den FondsKonzept Konzern im vergangenen Jahr verlassen hat.

Der 56-Jährige wird vor allem die Regionen Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein betreuen. Thomas Brosche und Michael Leis bleiben als Vertriebsmanager weiterhin für die Gebiete Süd/Ost und Süd/West verantwortlich.

Stephan von Kamp ist ausgebildeter Versicherungskaufmann (IHK) und besitzt eine jahrzehntelange Erfahrung in Spitzenpositionen des Versicherungsvertriebs und im Vertrieb von Finanzdienstleistungen. So war er von 2018 bis Ende 2021 Vertriebsdirektor bei der BCA AG und von 2013 bis 2016 Filialdirektor der Stuttgarter Lebensversicherung a.G. in der Filialdirektion Hannover. Weitere Stationen waren die Württembergische Versicherung AG, der Gerling Konzern, die Axa Gruppe sowie die Nürnberger Versicherung, bei denen er jeweils leitende Funktionen in den Vertriebsdirektionen innehatte.

Alexander Lehmann, Vorstand für Marketing und Vertrieb bei der FondsKonzept AG: „Wir freuen uns, mit Stephan von Kamp einen ausgewiesenen Experten insbesondere im Ver
sicherungsbereich gewonnen zu haben. Dies ist eine weitere
Stärkung in diesem Segment, das wir neben Wertpapier- und alternativen Investmentfonds ohne Systembrüche administ
rieren“.

Stephan von Kamp: „FondsKonzept ist als Dienstleister für den volldigitalen Vertrieb von Finanzdienstleistungen eine der besten Adressen und für die Zukunft hervorragend aufgestellt. Ich freue mich, die Maklerinnen und Makler als Vertriebsmanager bestmöglich zu unterstützen und für ihre weitere Entwicklung bei der Nutzung von smartMSC meinen Beitrag leisten zu können.“ (ml)