SHEDLIN Capital AG: Zuwachs im Management-Team

a014635ed8ba1e67.dennis_selinas.jpg

Die SHEDLIN Capital AG ergänzt ihr Management Team um einen weiteren Experten. Als Head of Property Investments wird Herr Dennis Selinas das international agierende Emissions- und Investmenthaus aus Nürnberg ab sofort unterstützen. Dies lässt sich einer aktuellen Pressemitteilung entnehmen.

(fw/ah) Vor seinem Wechsel zu SHEDLIN war Dennis Selinas als Country Manager und Managing Director für das britische Investmenthaus Charlemagne Capital tätig “Die Dynamik und die unternehmerischen Visionen der Geschäftsführung von SHEDLIN haben mich davon überzeugt, für dieses Unternehmen zu arbeiten. Als junges Emissions- und Investmenthaus hat SHEDLIN bereits extrem gute Ergebnisse in ihren Kapitalbeschaffungs- und Investitionstätigkeiten erzielt”, so Dennis Selinas über seinen Einstieg. Selinas hält einen Master of Finance der London Business School, einen Master of Economics der University of Toronto, Kanada, und einen B. A. in Wirtschaftswissenschaften der University of Western Ontario. Zu den Stationen seiner bisherigen Karriere zählen unter anderem die britischen Investmentunternehmen Argo Capital Management sowie Charlemagne Capital, die US-Investmentbank Lazard und die kanadische Bank of Montreal-Nesbitt Burns.

SHEDLIN Capital AG:

Die SHEDLIN Capital AG ist ein unabhängiges, international agierendes Emissions- und Investmenthaus. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Vermarktung von innovativen Kapitalmarktprodukten spezialisiert. Das Portfolio umfasst Offene und Geschlossene Fonds im Bereich Gesundheitswesen, Infrastruktur und Immobilienprojektentwicklung. Dabei konzentriert sich die SHEDLIN Capital AG auf Wachstumsmärkte in Asien, Osteuropa, Afrika, Lateinamerika und dem Mittleren Osten.

www.shedlin.de