Schwere See für Fondsmanager

Die Zeiten für Banken sind nach wie vor ungemütlich/ Foto: © Zacarias da Mata - fotolia.com

Die Kapitalmärkte haben in den ersten sechs Monaten des Jahres die Manager von Stiftungsfonds auf die Probe gestellt. Das Anlagevolumen überschreitet erstmalig 10 Milliarden Euro. 40 Prozent der Stiftungsfonds konnten das erste Halbjahr mit positiven Ergebnissen abschließen.

(fw/rm) Das Anlagevolumen von Stiftungsfonds erreichte zum 30.06.2016 mit 10,27 Milliarden Euro einen neuen Höchststand. Dies entspricht einer Steigerung von rund 10 Prozent im Vergleich zum Jahresende 2015, als das Anlagevolumen noch bei 9,34 Milliarden Euro lag. 40 Prozent der Stiftungsfonds erzielten im ersten Halbjahr 2016, trotz der historischen Kurseinbrüche zum Jahresanfang und der erheblichen Verunsicherungen rund um den Brexit, eine positive Wertentwicklung. Über die Hälfte der Stiftungsfonds weisen ein Halbjahresergebnis von unter 0,5 Prozent aus. Dies belegt, dass nicht jeder Fondskapitän sein Schiff in schwerer See auf Kurs halten konnte. Die durchschnittliche Wertentwicklung aller Stiftungsfonds war mit einem Minus von 0,33 Prozent indes nur leicht negativ. Der Stiftungsfondsindex zeigt für die zurückliegenden 36 Monate bis zum 30.06.2016 eine Performance von 9,96 Prozent und ein Maximum Drawdown von Minus 5,15 Prozent. Langfristig überwiegen damit weiterhin die Vorteile von Stiftungsfonds, bieten diese doch Möglichkeiten von Anlagen mit Aktienbeteiligung und relativ geringen Schwankungen. Dies gilt aber nur, wenn man auf die richtigen Kapitäne setzt, die zur Stiftung und den angestrebten Zielen passen.

Stiftungsfondsbericht_2016_Update_erstes HalbjahrÜber die Aktualisierung des Stiftungsfondsberichtes 2016

Für das Halbjahresupdate wurden, wie bei der Jahresausgabe des Stiftungsfondsberichtes, 42 Stiftungsfonds quantitativ und qualitativ zum 30.06.2016 in Auszügen analysiert. Auf 14 Seiten wird die Marktentwicklung der Stiftungsfonds im ersten Halbjahr 2016 beschrieben, der Stiftungsfondsindex abgebildet und die besten Stiftungsfonds der KIID-Klassen 3 und 4 porträtiert. Stiftungen und Vertreter von Stiftungen können den Stiftungsfondsbericht und das Update kostenlos beziehen. Herausgeber sind die PC Portfolio Consulting GmbH und die Performance IMC Vermögensverwaltung AG. www.portfolio-consulting.com