Schröder verlässt JDC-Vorstand

Schroeder.jpg
John-Enrik Schröder

Jung, DMS & Cie. verkleinert den Vorstand von vier auf drei Mitglieder.

(fw/hwt) Das langjährige Vorstandsmitglied John-Enrik Schröder scheidet mit Ablauf seines Vertrages zum 01.12.2014 aus dem Vorstand der Jung, DMS & Cie. AG aus. Er bleibt jedoch der Jung, DMS & Cie.-Gruppe als Mitglied der Geschäftsleitung und als Geschäftsführer der größten Konzern-Tochter Jung, DMS & Cie. Pool GmbH erhalten. Neben anderen Aufgaben im Konzern wird Schröder als Generalbevollmächtigter die Entwicklung der jüngst erworbenen BB-Wertpapier-Verwaltungsgesellschaft mbH vorantreiben.

www.jungdms.de