Sarasin Gruppe gründet neue Tochtergesellschaft in Singapur

742a43f098e604ac.filialnetz.jpg
© Pixel - Fotolia.com

Die neu gegründete Sarasin Trust wird durch Herrn Michael Low, Head of Trust and Fiduciary Services Asia, und Ethan Chue, Head of Trust Advisory Asia, geleitet und bietet den Kunden der Sarasin Gruppe Beratungsdienstleistungen im Bereich von Trusts und Nachfolge-Lösungen an.

(fw/ah) Die Gründung von Sarasin Trust stellt die jüngste Ergänzung des ganzheitlichen Private-Banking-Angebots der Sarasin Gruppe dar und ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Umsetzung des künftigen Fokus auf die Gewinnung und Verwaltung von deklarierten Kundenvermögen im besten Interesse der Kunden. Als ein Bestandteil des umfangreichen Angebotsspektrums im Bereich der Vermögensverwaltung gewinnen Treuhanddienstleistungen weltweit an Bedeutung. Trusts spielen heute eine wichtige Rolle bei der Nachfolgeplanung und der Planung von Vermögensübergängen. In diesem Zusammenhang umfasst das Sarasin-Angebot Discretionary Trusts, Trusts für Versicherungen (ausschließlich im Zusammenhang mit Lebensversicherungen) und Corporate Services (Management von Offshore-Gesellschaften). Das Wachstum der Trust-Industrie in Singapur geht mit der Entwicklung von Singapur als Finanzzentrum einher und wird durch das Vertrauen in das solide regulatorische Umfeld sowie in die politische und wirtschaftliche Stabilität des Staates unterstützt. Sarasin Trust ist in Singapur domiziliert, da die Region nach Meinung von Sarasin über sehr gute Arbeitskräfte, ein geschäftsfreundliches Umfeld und moderne und klare Trust-Gesetze verfügt.

www.sarasin.ch