R+V-Chef Rol­lin­ger ist neuer GDV-Prä­si­dent

Norbert Rollinger, neuer GDV-Präsident / Foto: @ GDV

Norbert Rollinger ist neuer Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Das Präsidium wählte den Vorstandsvorsitzenden der R+V Versicherung AG an die Spitze des Verbandes.

Rollinger (58) leitete beim GDV bisher den Präsidialausschuss Risikoschutz für Gesellschaft und Wirtschaft. Er folgt auf Wolfgang Weiler, der nach fünf Jahren als GDV-Präsident die Amtsgeschäfte übergibt und aus dem Präsidium ausscheidet.

„Wolfgang Weiler hat den GDV erfolgreich durch die Corona-Pandemie gelenkt, das Thema Nachhaltigkeit als Kernelement unseres Geschäftsmodells herausgearbeitet und nicht zuletzt die personelle Erneuerung des Verbandes umgesetzt“, sagte Rollinger. „Dafür gebührt ihm der ausdrückliche Dank der Mitgliedsunternehmen.“ (hdm)