ROLAND Rechtsschutz setzt auf Nachhaltigkeit

c2f67125b349beab.nachhaltige_mobilitaet.jpg
© sonnensegler - Fotolia.com

Die ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG fördert umweltbewusstes und sicheres Fahren im Straßenverkehr. Fahrer von „ökologischen Autos“ bekommen jetzt 20 Prozent Rabatt auf den Verkehrs-Rechtsschutz. Dies lässt sich einer aktuellen Pressemitteilung entnehmen.

(fw/ah) Seit 01.02.2011 erhalten die Besitzer von sogenannten “grünen Autos” einen 20-prozentigen Rabatt auf den ROLAND Verkehrs-Rechtsschutz (mit 150 Euro Selbstbeteiligung). Dies gilt für Autos, die mit Erd- oder Flüssiggas betrieben werden sowie für Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge. Für diesen Rabatt müssen die Kunden lediglich eine Kopie des Fahrzeug-Scheins einreichen. Laut Kraftfahrt-Bundesamt bewegen sich inzwischen knapp 470.000 dieser Wagen auf deutschen Straßen.

http://www.roland-konzern.de