Rochade beim Allianz-Vertrieb

20140722_Kanning_Andreas_4.jpg
Andreas Kanning

Andreas Kanning wird zum 01.09.2014 in den Vorstand der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG (ABV) berufen.

(fw/hwt) Er leitet derzeit den Ressortbereich „Personal-Service und Interne Dienste” der Allianz Deutschland AG. „Mit Andreas Kanning hat die ABV einen Vorstand mit langjähriger Vertriebserfahrung und hervorragender Expertise gewonnen”, sagt Joachim Müller, Vorstandsvorsitzender der ABV. Kanning startete seine Laufbahn bei der Allianz im Jahr 1995 und war seitdem langjährig als Vertriebsbereichsleiter, Geschäftsstellenleiter und Vertriebsdirektor tätig. Zum gleichen Termin legt die ABV ihre Vorstandsressorts „Strategie, Spezialisten- und Vertriebsmanagement” und „Spezial- / Bankenvertrieb und Personal” zusammen. Verantwortlicher für das neue Ressort „Spezialisten- / Vertriebsmanagement und Spezial- / Bankenvertrieb” wird Jens Grote, der derzeit noch das Ressort „Vertrieb Nord” leitet. Hans-Peter Wolf, derzeit verantwortlich für das Ressort „Spezial- / Bankenvertrieb und Personal” der ABV, übernimmt zum 01.09.2014 den Ressortbereich „Personal-Service und Interne Dienste” in der Allianz Deutschland AG.

www.allianz.de