Risikomanagerin wird Vorstand

Julia Wiens © Basler Versicherungen

Eine Aktuarin und Risikomanagerin wird jetzt Vorstand der Basler Versicherungen in Deutschland. Diese Entscheidung ist weit entfernt von einer Frauenquote, sie ist die Verpflichtung einer Expertin.

Die Basler Versicherungen melden die Berufung von Julia Wiens zum 1. Februar 2017 in den Vorstand. Die Risikomanagerin wird das Ressort Finanzen/Kapitalanlagen leiten. Bislang verantwortete sie den Bereich Risikosteuerung der Basler Versicherungen.

Zuvor war Julia Wiens von Januar 2014 bis März 2016 verantwortliche Aktuarin bei der Basler Sachversicherungs-AG und von Oktober 2009 bis Juni 2014 Bereichsleiterin Aktuariat Nichtleben bei den Basler Versicherungen. Sie begann ihre Karriere 1994 bei der Securitas Gilde Lebensversicherung in Bremen, welche 2003 mit der Basler Deutschland zusammengeführt wurde.

Die Berufung steht, wie vorgeschrieben, noch unter dem Vorbehalt der BaFin-Genehmigung. (db)