Rating-Agentur stuft US-Staat Minnesota herab

059f255cc9c06bbd.mike_kiev.jpg
© Mike Kiev - Fotolia.com

Es ist mehr als ein Zeichen. Die arg kritisierten Rating-Agenturen verlieren die Geduld mit einigen US-Bundesstaaten. Fitch stufte nun Minnesota herab – ein Lösung für die klammen Kassen der US-Districts ist aber noch nicht in Sicht.

(fw/ah) Die Wertung für Minnesota wurde von AAA auf AA+ herabgesetzt. Als Grund nannte Fitch die “zunehmend strittige Finanzlage”. Nach offitziellen Angaben ist der Bundesstaat seit Anfang des Monats zahlungsunfähig. Die Behörden haben ihre Arbeit eingestellt.