Ran ans Sparen

Fotolia_55602540_Subscription_XXL.jpg
© Aleksei Demitsev

Seit August hat sich der durchschnittliche Kfz-Haftpflichtbeitrag für Versicherungswechsler um 23 % verringert.

(fw/hwt) Dies geht aus allen über CHECK24.de abgeschlossenen Kfz-Versicherungsverträgen hervor. Durch einen Versicherungswechsel sparen danach zum Beispiel Familien, Rentner oder Vielfahrer bis zu 62 % ihres jährlichen Beitrags. Verbraucher, die einen Zweitwagen versichern möchten, zahlen durch einen Vergleich der Angebote bis zu 672 Euro (61 %) im Jahr weniger. Das Preisniveau in der Kfz-Haftpflichtversicherung für Versicherungswechsler über CHECK24.de ist zwischen August und Anfang November 2014 um 23 % gesunken. Damit sei der Preiskampf bereits jetzt stärker als im vergangenen Jahr. 2013 lag der maximale Preisunterschied nur bei 19 %. Aktuell ist der durchschnittliche Beitrag (256 Euro) bereits knapp zwei % günstiger als im November 2013 (260 Euro).

Der CHECK24-Kfz-Prämienverlauf zeigt die wellenförmige Entwicklung der Kfz-Haftpflichtprämie beim Versicherungswechsel. Im November erreichen die durchschnittlichen Kfz-Haftpflichtprämien für Versicherungswechsler voraussichtlich ihren Tiefpunkt. Spätestens nach dem medial umworbenen Wechselstichtag am 30. November heben die Versicherer die Kfz-Prämien wieder an. CHECK24.de rät, mit einem Wechsel nicht bis kurz vor dem Stichtag zu warten, da einige Versicherer bereits vorher die Preise wieder erhöhen.

www.check24.de