quirin bank macht Jugendliche fit in Finanzfragen

16b8a455958ffcdc.lernmittel_buecher.jpg
© Sigtrix - Fotolia.com

Deutschlands erste Honorarberaterbank hat in Kooperation mit dem Bildungsportal von Lehrern für Lehrer, Eltern und Schüler (b2edu) eine interaktive Unterrichtshilfe zum Thema „Banken und Geld in der Marktwirtschaft“ entwickelt. Dies geht aus einer Presseerklärung hervor.

(fw/ah) Mit der Lern-CD wird Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe fundiertes Fachwissen im Bereich Finanzen und Banken vermittelt. Dies beinhalte auch Tipps für den richtigen Umgang mit Geld. “Es ist absolut notwendig, dass Aufklärung in Finanz- und Geldfragen schon bei jungen Menschen beginnt und, dass man sie für das Thema interessiert, ” so Vorstandsvorsitzender Karl Matthäus Schmidt in Berlin. “Die Finanzkrise und ihre Auswirkungen hätten gezeigt, dass Anleger oft nicht ausreichend in Gelddingen informiert sind. Über 60 % der deutschen Verbraucher fühlten sich unsicher bei ihrer Geldanlage und hätten das Vertrauen in ihre Bank verloren.

http://www.quirinbank.de/