publity zahlt bei Fonds Nr. 7 aus

Foto: © underdogstudios -stock.adobe.com

Anleger des publity Performance Fonds Nr. 7 erhalten nach dem Frühzeichnerbonus eine weitere Auszahlung in Höhe von 4 % des Kommanditkapitals, insgesamt ca. 1,6 Mio. Euro. Die Zahlung wird die Treuhandkommanditistin der HF-Treuhand GmbH aus Köln vornehmen.

Bis zum Ende der Emissionsphase im Dezember 2015 hat der Fonds ein Emissionskapital in Höhe von 41,97 Mio. Euro eingeworben. Dieses wurde ausschließlich in deutsche Immobilien mit Wachstumspotenzial investiert. Derzeit befinden sich fünf Büroobjekte im Bestand und bereits zwei Objekte in Offenbach und Ismaning konnten gewinnbringend veräußert werden.

„Eine sorgfältige Auswahl der Investitionsobjekte und eine stetige Optimierung unseres Asset Managements gewährleisten regelmäßige Auszahlungen an unsere Anleger“, so Frederik Mehlitz, Geschäftsführer der publity Performance GmbH. (ahu)

www.publity.de