publity verlängert mit 7layers um 7 Jahre

Die von publity gehaltene Büroimmobilien Quattrium / Foto: © publity

Für eine Büroimmobilie in Ratingen hat die publity AG einen weiteren Asset Management-Erfolg erzielen können. Der Unternehmensname passt sehr zu gut zur weiteren Vertragslaufzeit.

Die auf drahtlose Technologien spezialisierte 7layers GmbH hat ihren Mietvertrag in der von publity gehaltenen Büroimmobilien Quattrium um sieben Jahre verlängert. Damit wird das Unternehmen, das das mit knapp 2.800 m² ein Zehntel der Gesamtfläche gemietet hat, bis Ende März 2028 in der Immobilie in Ratingen bei Düsseldorf sein. Durch die Vertragsverlängerung erhöhte sich die durchschnittliche Restlaufzeit der Mieterverträge des gesamten Objektes von 3,91 auf 5,34 Jahre.

„Es freut uns sehr, dass wir immer wieder Vertragsverlängerungen mit Bestandsmietern abschließen können, auch beim Quattrium in Ratingen. Das spricht für unser erfolgreiches Asset Management und für die Qualität der Immobilie mit ihrer Multi-Tenant-Struktur und der flexiblen Raumgestaltung sowie der sehr guten Lage in der Nähe von Düsseldorf“, so Thomas Olek, CEO der publity AG, die die Immobilie 2016 im Rahmen eines Asset Management-Vertrages erworben hatte und den Vermietungsbestand seitdem um 21 Prozentpunkte auf 83 % erhöht hat. Die 1993 errichtete fünfgeschossige Büroimmobilie beinhaltet auch 600 Tiefgaragenstellplätze. (ahu)