publity verkauft Gewerbe- und Parkhauskomplex in Offenbach

Frederik Mehlitz

Der publity Performance Fonds Nr. 7 hat einen 8.100 Quadratmeter großen Gewerbe- und Parkhauskomplex in Offenbach veräußert. Das Objekt war lediglich knapp 9 Monate im Portfolio des Publikums-AIF.

(fw/rm) Das 7- bis 8- geschossige Park- und Geschäftshaus in bester Geschäftslage Offenbachs verfügt über 750 Pkw-Stellplätze auf einer Gesamtnutzfläche von ca. 8.100 Quadratmetern bei einer Grundstückgröße von 5.600 Quadratmeter. Hauptmieter ist der Spielwarenfachmarkt Toys“R“Us. An der Ostseite befindet sich eine kleine Mall mit mehreren Shops sowie im 1. Obergeschoss ein Möbelgeschäft und weitere kleinere Verkaufsflächen. Im Dachaufbau sind ein Kindergarten und eine Hausmeisterwohnung vorhanden. „Durch die günstige Marktsituation haben wir frühzeitig die Exit-Möglichkeit für das Objekt genutzt“, so Frederik Mehlitz, Geschäftsführer der publity Performance GmbH, der Kapitalverwaltungsgesellschaft der publity AG. Käuferin ist eine in Offenbach am Main ansässige Projektentwicklungsgesellschaft. www.publity.de